Hoelen

INCI: Poria cocos extract

Was ist Poria cocos extract oder was ist Poria cocos Extrakt?

Hoelen, in China auch bekannt als Fu-ling, ist ein Pilz. Und Sklerotium des Pilzes wird in China/Japan seit Jahrhunderten als Medizin verwendet. Es gibt sie als hellgelbes Pulver oder als goldgelbe transparente Flüssigkeit mit Wasser und Glycerin. Sein Sclerotium enthält einen Polysaccharid-Pachyman und Triterpene.

Nutzen:

Der Hoelen-Extrakt ist ein Antioxidans in der Natur, er bekämpft freie Radikale und macht es unwirksam, eine schädliche Wirkung auf die Hautstrukturproteine auszuüben. Daher keine weitere Reduzierung der Hautschäden bei regelmäßiger Anwendung.  Die Poria cocos selbst und der Extrakt erzeugen eine entzündungshemmende Wirkung sowohl intern als auch extern und werden seit Jahrhunderten für den gleichen Zweck verwendet. Gereizte, trockene und gerötete Haut kann durch die Verwendung der extrakthaltigen Formulierung beruhigt werden. Es wird angenommen, dass es die Schwellungen unter den Augen verringert und dunkle Ringe behandelt. Es hilft bei der Kontrolle der Talgabsonderung aus den Poren, wodurch ein fettiges Aussehen des Gesichts vermieden werden kann. Es wird angenommen, dass es wirkt und bis zu genetischen Ausdrücken auf Hautzellenebene geht und so gestaltet ist, dass es die Hauptproblembereiche der alternden Haut wie Erschlaffung und tiefe Falten von vielen Kosmetikunternehmen ansprechen kann. Es bildet auch eine Schicht über der Haut und schützt sie vor Umwelteinflüssen sowie vor Feuchtigkeit in der Haut. Es ist in der Lage, die Haut zu pflegen, damit sie besser aussieht. Es wird in Anti-Aging-Formulierungen, Gesichts- und Körperpflegeformulierungen verwendet. 

Settings