PENTAERYTHRITYL-TETRAISOSTEREAT

INCI: Pentaerythrityl tetraisostearate

Was ist Pentaerythrityl tetraisostearate?

Pentaerythrityl-Tetraisostearat ist eine synthetische Verbindung. Chemisch gesehen hat es einen Pentaerythrityl-Kernanteil, der mit vier einbasigen Fettsäuren verestert ist. In der physikalischen Form ist es ein kristalliner Feststoff, dessen Löslichkeitsprofil eine schlechte Löslichkeit in Wasser aufweist.

Einsatz und Nutzen:

Pentaerythrityl Tetraisostearate wird als Emolliens, Hautkonditionierungsmittel und Viskositätserhöhungsmittel in kosmetischen Produkten verwendet. Die Schicht der Haut besteht aus vielen abgestorbenen Zellen, die zwischen Lipidmolekülen eingeschlossen sind. Diese geschädigte Haut führt zu Feuchtigkeitsverlust und lässt auch schädliche Dinge wie Allergene, Bakterien und Reizstoffe in die tieferen Schichten der Haut eindringen. Dies führt zu Infektionen wie Akne, Ekzemen, trockener und fleckiger Haut. Als Emollient füllt Pentaerythrityl Tetraisostearate die Lücken in der Haut auf und bildet eine Barriere. Es schützt die Haut vor äußeren Einflüssen und reduziert gleichzeitig den Feuchtigkeitsverlust der Haut. Je mehr Feuchtigkeit, desto besser ist die Integrität der Epidermisschicht, da alle Zellen in der richtigen Form und Stärke sein können.  Es pflegt die Haut und macht sie weicher und hydratisierter. Die Viskosität ist ein sehr wichtiger Faktor, denn ein zu wässriges oder zu zähflüssiges Produkt ist für die Verwendung in einem kosmetischen Produkt nicht akzeptabel. Es wird auch als viskositätserhöhendes Mittel in vielen flüssigen Produkten wie Cremes und Lotionen verwendet. Es wird in Cremes, Lotionen, Shampoos, Conditionern und anderen Körperpflege- und Hautpflegeprodukten verwendet.

Hinweis: Die hier enthaltenen Informationen sind in ihrer Verwendung und ihrem Umfang begrenzt. Siehe Bedingungen und Konditionen der Website.

Settings