PEG-80 SORBITANLAURAT

INCI: PEG-80 Sorbitan laurate

Was ist PEG-80 Sorbitan laurate oder PEG-80 Sorbitanlaurat?

PEG-80 Sorbitanlaurat ist eine Kombination aus Polyethylenglykol und Sorbitanlaurat. Sorbitanlaurat wird aus Laurinsäure und Sorbitan gebildet. Laurinsäure ist eine natürlich vorkommende Fettsäure. Eine Kombination aus PEG, Glukose und Fettsäure ergibt ein spezielles Molekül, das viel stabiler ist und für eine zufriedenstellende Leistung jedes Produkts während der gesamten Verwendung sorgt.

Einsatz und Nutzen:

PEG-80 Sorbitanlaurat wird in vielen kosmetischen Produkten als Tensid, Emulgator, Reinigungsmittel und Lösungsvermittler eingesetzt. PEG und Sorbitan sind hauptsächlich wasserlöslich und neigen dazu, mehr Wassermoleküle anzuziehen. Laurinsäure als Laurat ist fettliebend, sie dringt leichter in die Haut ein. Wenn ein Molekül, das alle drei enthält, gebildet wird, ist es dafür bekannt, die Oberflächenspannung zwischen verschiedenen Inhaltsstoffen zu verringern und dabei zu helfen, eine stabile und homogene Mischung verschiedener Inhaltsstoffe in einem Produkt zu bilden. Es hilft bei der Stabilisierung der Vermischung von wasser- und ölbasierten Molekülen. Abgestorbene Hautzellen, tote Bakterien usw. bleiben an der Hautoberfläche haften und lassen die Haut oft stumpf aussehen. Wenn ein Tensid in der Formulierung verwendet wird, bindet sich das ölliebende Molekül an diese abgestorbenen Hautzellen/Bakterien/Staub und zieht sie von der Hautoberfläche ins Wasser und hilft, mit Wasser abgewaschen zu werden. Es macht die Haut sauber und frei von Schmutz und kann die Haut vor Infektionen wie Akne schützen. Es wird in Formulierungen von Reinigungsprodukten, Badeprodukten und anderen Haarpflege- und Hautpflegeprodukten verwendet.

Literaturverzeichnis:

https://cosmetics.specialchem.com/inci/peg-80-sorbitan-laurate

https://cosmeticsinfo.org/ingredient/peg-80-sorbitan-laurate

Hinweis: Die hier enthaltenen Informationen sind in ihrer Verwendung und ihrem Umfang begrenzt. Siehe Bedingungen und Konditionen der Website.

Settings