EICHENWURZELEXTRAKT

INCI: Oak root extract / Quercus robur root extract

Was ist Oak root extract / Quercus robur root extract oder was ist Eichenwurzelextrakt / Quercus robur Wurzelextrakt?

Eichenwurzelextrakt wird aus dem Baum Quercus robur gewonnen. Er wird allgemein als Stieleiche oder Stieleiche bezeichnet. Die Eiche ist in Europa heimisch. Sie wird auch in Ländern wie China und Nordamerika angebaut. Die Eiche ist ein widerstandsfähiger Baum, der hauptsächlich für sein Holz und seine Früchte als Fruchtquelle genutzt wird. Der aus Wurzeln und Rinde gewonnene Extrakt enthält Verbindungen wie Tannine. Der Rindenextrakt enthält auch Ellagsäure, Rutin und andere phenolische Verbindungen

Nutzen:

Das Abkochen von Rinden-/Wurzelextrakt hat bekanntermaßen eine antioxidative, freie Radikale fangende Wirkung. Der Wurzelextrakt ist hauptsächlich für sehr empfindliche Haut geeignet. Da der Extrakt entzündliche Eigenschaften hat. Er kann auch als Antiseptikum wirken. Er wird lange Zeit zur Behandlung von Wunden und Infektionen verwendet. Der Wurzelextrakt weist auch adstringierende Eigenschaften auf, er reagiert mit abgestorbenen Hautzellen sowie mit daran anhaftendem Schmutz oder Bakterien und hilft, diese loszuwerden. So verbessert er den Teint, indem er die abgestorbene Hautzellschicht entfernt. Bei Verwendung in jeder Formulierung bildet er eine Schutzschicht auf der Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Sie verhindert den Wasserverlust und schützt die Haut auch vor Schäden durch äußere Faktoren. Es wird in Formulierungen von Pflegespülungen, Cremes, Lotionen, Reinigungsprodukten und anderen Hautpflegeprodukten verwendet.

Settings