Neopentylglykol-Diheptanoat

INCI: Neopentyl glycol diheptanoate

Was ist Neopentyl glycol diheptanoate oder was ist ANeopentylglykol-Diheptanoat?

Neopentylglykoldiheptanoat ist eine Kombination aus Neopentylglykol und Heptansäure. Es gehört zu einer chemischen Gruppe namens Monoalkylglykoldialkyl(Neo-Pentyl)-Dialkyl(diheptansäure)-säureester. Heptansäure ist eine Fettsäure, die aus Traubensaft gewonnen wird. Neopentylglykoldiheptanoat ist ein klarer, hell strohfarbener, geruchloser und sehr heller Ester.

Nutzen:

Neopentylglykoldiheptanoat wird hauptsächlich zur Verbesserung von Formulierungen verwendet. Es bringt eine gute Verteilbarkeit mit sich und wird speziell in einem Produkt verwendet, das für die Anwendung auf einer größeren Hautfläche bestimmt ist. So kann es ein glattes und seidiges Gefühl vermitteln, das in jeder topischen Lotion oder Creme erwünscht ist. Da es fetthaltig ist, wird es aufgrund der fetthaltigen Sekrete der Haut relativ schnell auf der Haut absorbiert. Es bildet auch eine Schutzschicht, die die der Haut innewohnende Feuchtigkeit zurückhält und die Haut nicht austrocknen lässt.  Es ist auch bekannt, dass es ein gutes Weichmacher ist; daher ist eine richtig befeuchtete Haut die allererste Abwehr gegen alle hautbezogenen Probleme.  Es ist eine sehr gute Alternative zu Silikonen, um die Viskosität von Produkten zu erhöhen, da unterschiedliche Formulierungen mit unterschiedlicher Konsistenz für beste Ergebnisse wünschenswert sind, z. B. ist eine Lotion nicht so dickflüssig wie eine Creme. Es wird in vielen Formulierungen von Cremes, Lotionen und anderen Hautpflegeprodukten verwendet.

Settings