Linolsäure

INCI: Linoleic acid

Was ist Linoleic acid oder was ist Linolsäure?

Linolsäure ist eine ungesättigte, geradkettige Fettsäure. Sie ist natürlich in Sonnenblumenkernöl und Distelöl enthalten. Sie ist eine sehr wichtige Fettsäure für den Körper, sowohl innerlich als auch äußerlich für die Gesundheit der Haut.  Linolsäure kann auf drei verschiedene Arten verwendet werden: Linolsäure allein, Dimer - zwei miteinander verbundene Linolsäuren und Trimer - drei miteinander verbundene Linolsäuren. Es kommt als farbloses Öl. Mit zunehmender Anzahl steigt die Viskosität. 

Nutzen:

Wenn es auf die Haut aufgetragen wird, zieht es leicht in die Haut ein und nährt sie. Es kann als Hautpflegemittel verwendet werden. Es bildet eine Schicht auf der Haut, die von Natur aus okklusiv ist und keine Feuchtigkeit verdunsten lässt. Es kann auch als mildes Tensid verwendet werden, da es einen Komplex mit fettlöslichen Unreinheiten wie Schmutz, Bakterien bilden kann und diese mit Wasser weggewaschen werden können. Es wirkt reinigend und nährend und lässt die Haut nicht austrocknen. Es wird für Badeprodukte, Körper- und Handvorbereitung, Reinigungsprodukte, Make-up, Nagelpflegeprodukte, Haut- und Haarpflegeprodukte und Augen-Make-up verwendet.

Settings