Lauryl Peg-9 Polydimethylsiloxyethyldimethicon

INCI: Lauryl peg-9 polydimethylsiloxyethyl dimethicone

Was ist Lauryl peg-9 polydimethylsiloxyethyl dimethicone oder was ist Lauryl Peg-9 Polydimethylsiloxyethyldimethicon?

Lauryl peg-9 Polydimethylsiloxyethyldimethicon ist ein verzweigtes Silikonpolymer, auch Polysiloxan genannt (elementares Silikon und Sauerstoff). Es wird dann mit PEG-9 mit einem Prozess verbunden, der Ethoxylierung oder Polyethylenglykolmodifikation genannt wird. Hier ist die Zahl, die mit PEG verbunden ist, wiederkehrende Einheiten von Ethylenglykol, größer die Zahl, schwerer das Molekül. 

Nutzen:

Es wird als Emulgator verwendet, um Wasser und Öl in der Formel zusammenzuhalten und seine eigene wohltuende Wirkung gut auszuüben. Es ist ein voluminöses Molekül, so dass es auf natürliche Weise die Viskosität eines Produkts erhöht. Es hat sowohl wasser- als auch ölliebende Gruppen im Molekül. Wenn es also in einem beliebigen Präparat verwendet wird, kann es sich mit den ölbegeisterten Schwänzen an Schmutz- und Fettablagerungen, toten Bakterien usw. auf der Haut festsetzen und dann mit wasserliebenden Köpfen von der Oberfläche ins Wasser abwaschen und so entfernt werden. So kann es als Tensid in allen Reinigungsprodukten eingesetzt werden. Es spendet der Haut oder dem Haar während des Reinigungsprozesses Feuchtigkeit. Es wird in der Hautpflege, Haarpflege, Sonnenpflegemitteln, dekorativer Kosmetik und Cremes, Lotionen und Gelen eingesetzt.

Settings