Isostearsäure

INCI: Isostearic acid

Was ist Isostearic acid oder was ist Isostearsäure?

Isostearsäure ist eine 18-Kohlenstoff-Fettsäure mit verzweigter Kette, die natürlich in Pflanzen und Tieren vorkommt. Es ist jedoch eine Mischung aus vielen Octadekansäuren, die in Gemüse- und Tierfett enthalten sind. Es wird aus Sojaöl und Talg hergestellt. Es gibt eine weiße bis hellgelbe, klare, ölige Flüssigkeit. Es ist bei Raumtemperatur flüssig.

Nutzen:

Es ist chemisch, eine Carboxylgruppe, die an eine Alkylkette gebunden ist, methyliert, an verschiedenen Kohlenstoffen verzweigt, macht es viel stabiler als andere lineare Fettsäuren, einschließlich Oxidationspotenzial. Es kann als Schmiermittel verwendet werden, das den Durchfluss einer Pulvermischung verbessern kann. Es hat eine ausgezeichnete Verteilbarkeit ohne Fettigkeit, die leicht in einer Kosmetik verwendet werden kann, die nicht nur die Haut befeuchtet, sondern auch kein fettiges Gefühl hinterlässt. In der kosmetischen Formulierung wird es jedoch als Bindemittel verwendet, um kuchenähnliche Kompaktpuder oder Lidschatten zu bilden. Es wird auch in Reinigungs- und Emulgatoren verwendet, da sowohl ionische als auch nichtionische Gruppen vorhanden sind. Es wird in verschiedenen kosmetischen und persönlichen Pflegeprodukten verwendet. 

Settings