Hydroxypropyl Guar

INCI: Hydroxypropyl guar

Was ist Hydroxypropyl guar?

Hydroxypropylguar ist ein nichtionisches Polymer. Wie der Name schon sagt, wird es aus natürlich vorkommenden Guarbohnen gewonnen. Es wird als feines gelbes Pulver geliefert. Der Prozess der Isolierung von Hydroxypropylguar beinhaltet zunächst Galaktomannan, Polysaccharid von Guarkernsamen wird mit etwas Wärme und mechanischer Methode isoliert, dann wird es mit Propylen in Gegenwart von NaOH als Katalysator umgesetzt. 

Nutzen:

Es ist genau wie eine Mutterpflanze hilft, die Viskosität eines Produkts zu erhöhen. Es funktioniert über einen weiten pH-Bereich. Es kann auch in sprühbaren Produkten eingesetzt werden, um die Viskosität zu erhöhen. Die filmbildende Wirkung dieses Moleküls hilft trockenem Haar und Haut, sich schneller zu erholen. Durch diesen Film wird die Feuchtigkeit in der Haut eingeschlossen, wodurch die Haut glatter und geschmeidiger wird. Es kann helfen, Emulsionen zu stabilisieren. Besonders wenn es verschiedene Inhaltsstoffe in den verwendeten Produkten gibt, wird die Stabilität des Produkts durch unerwünschte Wechselwirkungen zu einem Problem. In diesem Fall bleibt das Hydroxypropyl-Guar über einen weiten pH-Bereich, das Vorhandensein von Salz und Alkohol stabil.  Es wird verwendet, um Hautcremes, Lotionen, Haarpflegeprodukte, Gele und Make-up zu bilden.

Settings