Das größte Wörterbuch für kosmetische Inhaltsstoffe, präsentiert von Lesielle

Das erste personalisierte Kosmetiksystem, das sich an die Entwicklung IHRER Haut anpasst

GLYCIN-SOJA-ÖL

INCI: Glycin-Sojaöl

Was ist Glycin-Sojaöl?

Glycin-Soja ist ein anderer Name für Soja und nicht zu verwechseln mit der Aminosäure "Glycin". Sie ist auch als wilde Sojabohne bekannt. Sojabohnen sind in Ostasien beheimatet und werden in vielen Teilen der Welt angebaut. Die Samen werden hauptsächlich in der Kosmetik in Form von Öl, Extrakt sowie Sterolen verwendet. Der Sojaextrakt kommt als hell- bis mittelgelbe Flüssigkeit. Soja enthält eine beträchtliche Menge an Protein, Genistein, Isoflavon, Phytoöstrogen, essentiellen Aminosäuren, essentiellen Fettsäuren, Lecithin, Vitaminen und Mineralstoffen und insbesondere Vitamin E.

Nutzen:

Sojaöl, -extrakt und -sterine sind alle drei gleichermaßen vorteilhaft als Antioxidantien. Die Umweltbelastung durch freie Radikale führt häufig zu Schäden an der Haut. Es verändert die Struktur des Hautproteins, was zu Hautproblemen wie Falten, feinen Linien und schlaffer Haut führt. Wenn diese Sojaprodukte in einer Hautpflegeformulierung verwendet werden, führt die antioxidative Wirkung zur Neutralisierung freier Radikale, die in der Umwelt vorhanden sind.  Sojabohnenextrakt löst beim Auftragen auf die Haut abgestorbene Hautzellen, Staub und bleibt anderweitig an der Haut haften. Wenn es also in einem Produkt verwendet wird, peelt es die abgestorbenen Hautzellen und enthüllt eine frischere, hellere, neuere Haut. Auf diese Weise sieht die Haut wie neu, ebenmäßig und geschmeidig aus. Es hat eine entzündungshemmende Wirkung auf die Haut und ist daher vorteilhaft für gerötete, entzündete und empfindliche Haut.  Es wird angenommen, dass es eine stimulierende Wirkung auf die Kollagensynthese hat. Der Extrakt wird auch zum Zweck des Sonnenschutzes verwendet, da er auch Schutz vor schädlichen UV-Strahlen bietet.  Glycin-Sojasterine sind pflanzliche Alkohole, die in Soja vorkommen, wie bereits erwähnt, als Phytosterine bezeichnet werden und sich positiv auf besonders trockene Haut auswirken. Denn sie bilden eine Schicht auf der Haut, die Feuchtigkeit nicht verdunsten lässt und so die Eigenfeuchtigkeit bewahrt. Wenn es auf trockene Haut aufgetragen wird, spendet es der Haut Feuchtigkeit und macht sie weich und geschmeidig. Bei den Zubereitungen, die Sojaöl, Samenextrakt und/oder Sterole enthalten, handelt es sich meist um Cremes und Lotionen, Körperpflegeprodukte, Hautpflegeprodukte, Haarpflegeprodukte, Toner und Make-up-Produkte.

Wie kann man mit Lesielle seine eigene maßgeschneiderte sichere Creme herstellen?

Maßgeschneiderte Pflegesystem-Ikonen lesielle

Schritt 1: Wählen Sie eine Feuchtigkeitspflege, die mit Ihrer Haut und dem gewünschten Feuchtigkeitsgrad kompatibel ist

Schritt 2: Ergänzen Sie Ihre Behandlung mit bis zu vier Wirkstoffen für die regelmäßige oder gelegentliche Anwendung.

Schritt 3: Geben Sie Ihre Basis und bis zu vier Wirkstoffe in Ihr Beauty-Gerät Lesielle ein, um eine Einzeldosis einer frischen, individuellen Gesichtscreme herzustellen, die Sie bei Bedarf verwenden können.

Vervollständigen Sie Ihre Routine mit einer Reinigung und anderen ergänzenden Produkten und Accessoires.

Haben Sie Fragen?

Sie wissen nicht, welche Grundlage und welche Wirkstoffe Ihre Haut braucht?

Beantworten Sie unser Quiz zur personalisierten Kosmetik.

Hinweis: Die hier gesammelten Informationen sind in Bezug auf Verwendung und Umfang begrenzt. Siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen.

The skincare system for an ever evolving skin, using recognized active ingredients with scientifically proven efficacy to create treatment tailored to each day's State of Skin. 

  • Copyright ®LESIELLE, ®ADAPTIVE SKINCARE, ISOLATED FORMULATION™
  • All rights reserved 2023

Menu