CYMBOPOGON CITRATUS (ZITRONENFRASS)

INCI: Cymbopogon citratus leaf 

Was ist Cymbopogon citratus leaf oder was ist Cymbopogon citratus Blatt (Zitronengras)?

Cymbopogon citratus, auch bekannt als Zitronengras, das in tropischen und halb-tropischen Gebieten Asiens heimisch ist. Die langen und schlanken Blätter treten direkt aus der Basis hervor, der Stamm ist im Boden verborgen. Die Blätter, Blätter oder ganze Pflanzenextrakte und das aus Blättern gewonnene ätherische Öl werden in der Lebensmittel-, Medizin- und Kosmetikindustrie eingesetzt. Das Zitronengras als Ganzes enthält hauptsächlich Citral, Citronellal, Geraniol, Limonen und Methylheptenon. Zitronengras-Blattextrakt enthält eine phenolische Verbindung, das so genannte Iso-Rientin, das ebenfalls eine sehr nützliche Verbindung ist.

Nutzen:

Zitronengras hat intern mehrere Verwendungsmöglichkeiten. Als Extrakt oder Öl auf die Haut aufgetragen, hat es neben jeder Formulierung eine beruhigende und kühlende sowie erfrischende Wirkung auf die Haut. Es ist antimikrobiell und entzündungshemmend.  So kann es bei geröteter oder gereizter und akneanfälliger Haut eingesetzt werden. Es hat ein erfrischendes Aroma, das auch in der Aromatherapie zu Heilzwecken berücksichtigt wird. Sein Extrakt gilt als Radikalfänger und Antioxidans. Aufgrund der Vielfalt der vorhandenen Triterpen- oder Isoterpenverbindungen kann es freie Radikale neutralisieren und mögliche Schäden an Haut oder Haaren verhindern, die zu einer Verbesserung der gealterten Haut und sichtbaren Zeichen der Alterung wie feine Linien und Falten führen können. Es verbessert auch die Mikrozirkulation auf der Haut, auf diese Weise hilft es auch, die Haut zu reinigen. Es ist auf verschiedene Weise als Extrakt, als Öl, in Seifen, Shampoos, Lotionen und Cremes und verschiedenen anderen duftbezogenen Produkten erhältlich.

Literaturverzeichnis
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3217679/

Settings