SCHWARZE KOSCHE

INCI: Cimicifuga racemosa root extract

Was ist Cimicifuga racemosa root extract oder was ist Cimicifuga racemosa Wurzelextrakt?

Black cohosh, auch bekannt als Snakeroot oder Bugbane, ist eines der am intensivsten untersuchten Kräuter und wird als Nahrungsergänzungsmittel verwendet. Es wird von Kanada bis North Carolina und Kansas sowie Nordeuropa angebaut. Es wird angenommen, dass es Schlangenbisse heilen kann. Die Hauptbestandteile im schwarzen Kohosh sind Triterpenglykosid, östrogene Substanzen, Flavonoide und Tannine.

Nutzen:

Es wird als Hautaufhellungsmittel verwendet, da es die Unterdrückung der Melaninbildung hemmen soll. Aufgrund seiner aktiven Bestandteile Flavonoide trägt es antioxidative Eigenschaften, zu denen auch Maßnahmen wie der Schutz vor freien Radikalen und Umweltschäden der Haut gehören. Glykosid in Schwarzem Kohosh, verhindert beim Auftragen das Austrocknen der Haut und bewahrt die Feuchtigkeit für längere Zeit. Außerdem entzieht es der Umgebung Feuchtigkeit und macht die Haut gut befeuchtet. Es ist weit verbreitet unter den verschiedenen Präparaten für die Haar- und Hautpflege.

Literaturverzeichnis
https://books.google.co.in/books?id=0M6eX_YCtmIC&pg=PA364&dq=cimicifuga+racemosa+for+cosmetics&hl=en&sa=X&ved=0ahUKEwj0lP-RuaTgAhVNXSsKHWdHCCQQ6AEILTAB#v=onepage&q=cimicifuga%20racemosa%20for%20cosmetics&f=false