ZELLULOSE

INCI: Cellulose

Was ist Cellulose oder was ist Zellulose?

Zellulose ist eine pflanzliche Zellwandkomponente, die in der Natur am häufigsten vorkommt, und Cellulose sowie ihre zahlreichen Derivate werden in der Pharma- und Kosmetikindustrie auf tausend verschiedene Arten eingesetzt. Cellulose ist chemisch gesehen ein lineares Polysaccharid mit Anhydroglucoseeinheiten. Es wird auch aus Bakterien durch kontrolliertes und selektives Wachstum von Bakterien gewonnen. Es gibt sie in einer Vielzahl von modifizierten Formen. Zum Beispiel Cellulosenitrate, Ester und Acetate. Es hat die natürliche Eigenschaft der Gelierung, mäßig hitzebeständig, fettbeständig und klar im Aussehen. All diese Eigenschaften machen es für einen so umfangreichen Einsatz geeignet.

Nutzen:

Mikrokristalline Cellulose (MC), Natrium CMC oder Cellulosegummi, Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC), Methylethylcellulose sind nur einige Beispiele für Cellulosederivate, die als Antibackmittel, Klebstoff, Emulsionsstabilisator, Füllstoff usw. für Produkte wie Badeprodukte, Augen- und Gesichts Make-up, Hautpflegeprodukte und Haarprodukte verwendet werden können.

Settings