CARBOPOL

INCI: Carbopol

Was ist Carbopol?

Carbopol ist ein Carbomer und wird durch Polymerisation von Acrylsäure unter Bildung von Polyacrylsäure hergestellt, die ein vernetztes, hochmolekulares Polymer ist. Es ist sauer und kann nach Neutralisierung mit Kaliumhydroxid oder Triethanolamin (TEA) in jeder Formulierung verwendet werden. Es ist ein wasserlösliches, weißes Pulver.

Nutzen:

Es ist speziell für die Kosmetik entwickelt worden und wird zur Formulierung von frei fließender Lotion bis hin zu steifem Haargel verwendet. Durch die Änderung, die Konzertierung von wenigen Prozentsätzen, kann die gewünschte Konsistenz erreicht werden. Es ist nicht nur ein Viskositätsverstärker, sondern auch ein Stabilisator. Es kann helfen, das Präparat von Gefriertemperaturen bis zu hohen Temperaturen zu stabilisieren. Es wird hauptsächlich in Anti-Aging-Formeln, Körperlotionen, Gelen und anderen Körperpflegeprodukten wie Fußpflege, Sonnenpflege, Gesichtspflege oder Augenpflege verwendet, um nur einige zu nennen.

Settings