BEHENSENSÄURE

INCI: Behenic acid

Was ist Behenic acid oder was ist Behensäure?

Behensäure, auch Dokosansäure genannt, ist eine carboxylgruppenhaltige, gesättigte Fettsäure. Benöl, ein Extrakt aus den Samen des Moringa-Baumes, hat Behensäure als Hauptbestandteil.

Nutzen:

Behensäure ist eine Fettsäure in der Natur, daher wird sie verwendet, um eine wasserabweisende Schicht auf der Oberfläche von Haut oder Haar zu bilden. In jeder Formel wird es als Verdickungsmittel oder Viskositätsregulierungsmittel verwendet. Es ist ein gutes Tensid, da es sowohl eine lange Kette als auch das Wasserstoffatom der Säure aufweist, das gegen alle anderen Ionen verwendet werden kann. Es wird auch als Trübungsmittel zur Verbesserung des Aussehens eines jeden Produkts verwendet. Es ist ein Inhaltsstoff, der in Produkten wie Shampoo, Conditioner, Eyeliner, Feuchtigkeitscreme, Deodorant und Stylinggel verwendet wird.

Literaturverzeichnis
https://books.google.co.in/books?id=pKrBNbkE2c0C&pg=PA633&dq=behenic+acid&hl=en&sa=X&ved=0ahUKEwjSt8HX64jgAhVRcCsKHWRODyEQuwUILjAB#v=onepage&q=behenic%20acid&f=false

Settings