LYE

INCI:Sodium hydroxide

Was ist Sodium hydroxide oder was ist Natriumhydroxid?

Lauge ist eine gebräuchliche Bezeichnung für Natriumhydroxid, genau wie Natronlauge. Es ist eine anorganische Verbindung. Ihre chemische Formel lautet NaOH, wobei Na+ für Natrium und OH- für Hydroxid-Ionen steht. Sie ist alkalischer Natur und wasserlöslich. Es ist ein weißes, kristallines Pulver.

Nutzen:

Natriumhydroxid wird hauptsächlich zur Hydrolyse von Fett und
jahrelang Seife herzustellen. Die direkte Anwendung gilt als schädlich für die Haut, aber wenn sie einem Prozess namens Verseifung unterzogen wird, kann sie eine Seife bilden, die die Haut reinigt und sie glatt macht. Sie kann in jeder beliebigen Formulierung verwendet werden, um den sauren pH-Wert auf einen neutralen oder in einen natürlichen sauren Bereich zu bringen, der auch als "Säureschutzmantel der Haut" bezeichnet wird. Der natürliche saure Oberflächen-pH der Haut ist in der Tat notwendig, um die Schutzstruktur der Haut intakt zu halten. Wenn bestimmte Inhaltsstoffe einen höheren (alkalischen) oder niedrigeren (sauren) pH-Wert haben, schädigen sie auch den Schutzmechanismus der Haut. So können schädliche Bakterien und die Umwelt die Haut verletzlich machen. Die Aufrechterhaltung des pH-Wertes eines Produktes ist also sehr wichtig für die Gesundheit der Haut. Es werden Badeprodukte, Fußpuder, Haarfärbemittel und -farben, Reinigungsprodukte usw. verwendet.

Settings