PROPYLENGLYKOL-DICAPRYLAT/DICAPRAT

INCI: Propylene glycol dicaprylate/dicaprate

Was ist Propylenglykol-Dicaprylat/Dicaprat?

Propylenglycoldicaprylat/Dicaprat ist ein Diester von Propylenglycol und Fettsäuren, eine Mischung aus Dicaprylat und Dicaprat. Es wird in der Formulierung vieler kosmetischer Produkte verwendet.

Einsatz und Nutzen:

Propylenglykol-Dicaprylat/Dicaprat dient als Weichmacher und Hautpflegemittel in kosmetischen Produkten. Die Fettsäure Dicaprat/Dicaprylat-Komponenten wirken als Weichmacher und füllen die Lücken zwischen den Hautzellen in der obersten Hautschicht. Wenn die Haut länger der Umwelt ausgesetzt ist, oder wenn sie altert oder anderen aggressiven chemischen Einflüssen ausgesetzt ist, verliert sie ihre Feuchtigkeit und wird trocken. Diese Trockenheit schafft auch eine Art von Lücken zwischen den oberen Hautzellen Futter. Infolgedessen kann die Haut stumpf und schlaff werden. Wenn PG Dicaprylat/Dicaprat verwendet wird, hilft es der Haut zu heilen. Es verleiht der Haut ein vergleichsweise strafferes und glatteres Aussehen. Es bildet einen dünnen Film auf der Oberfläche der Haut. Er bildet eine Schutzbarriere und schützt die Haut vor Bakterien und Reizstoffen, die andernfalls in tiefere Hautschichten eindringen können, was zu Zuständen wie Akne, Ekzemen, Trockenheit und Juckreiz auf der Haut führen kann. Propylenglykol hat die Tendenz, sich mit Wassermolekülen zu verbinden. So hält es die Feuchtigkeit in der Haut und lässt sie weicher, glatter und gesünder erscheinen. Es pflegt die Haut effektiv. Es wird in Cremes, Lotionen, Gelen, Feuchtigkeitscremes, Reinigungsmitteln, Sonnenschutzmitteln und anderen Haut- und Haarpflegeprodukten verwendet.

Hinweis: Die hier enthaltenen Informationen sind in ihrer Verwendung und ihrem Umfang begrenzt. Siehe Bedingungen und Konditionen der Website.

Settings