PROPYLENCARBONAT

INCI: Propylene carbonate.

Was ist Propylene carbonate orde Propylencarbonat?

Propylencarbonat ist eine organische zyklische Verbindung, die aus Propylenglykol und Kohlensäure hergestellt wird. Es handelt sich um eine klare, geruchlose Flüssigkeit mit einem hohen Siedepunkt. Neben seiner Verwendung in kosmetischen Produkten wird es auch in Klebstoffen, Abbeizmitteln und als Weichmacher eingesetzt.

Einsatz und Nutzen:

Propylencarbonat fungiert als Lösungsmittel in kosmetischen Produkten. Aus der Sicht der Formulierung ist es ein wichtiger Inhaltsstoff, aus der Sicht der Hautpflege hat es jedoch keine Bedeutung. Es hat fast alle Eigenschaften, die ein ideales Lösungsmittel haben sollte. Da es nicht reaktiv ist, d. h., es hilft, andere Bestandteile der Formulierung zu lösen oder zu suspendieren, ohne deren chemische Eigenschaften zu verändern. Was seine physikalischen Eigenschaften betrifft, so hat es einen hohen Siedepunkt, der ein schnelles Austrocknen des Produkts verhindert. Es hat eine einzigartige Konsistenz, so dass es zur idealen Viskosität des Produkts beitragen kann. Insbesondere die Verringerung der Viskosität verbessert die Verteilbarkeit des Produkts, es hilft dem Produkt, sich gut auf Haut und Haar zu verteilen. Es dringt aufgrund seiner chemischen Struktur leicht in die Haut ein und ist für das Produkt von Vorteil, da es die Wirksamkeit des Wirkstoffs erhöht, indem es seine Aufnahme durch die Haut verbessert. Es wird in Cremes, Lotionen, Gelen, Make-up-Produkten wie Lippenstiften, Mascara, Lidschatten und anderen Hautpflegeprodukten verwendet.

Hinweis: Die hier enthaltenen Informationen sind in ihrer Verwendung und ihrem Umfang begrenzt. Siehe Bedingungen und Konditionen der Website.

Settings