PALMKERNSÄURE

INCI: Palm kernel acid

Was ist Palm kernel acid oder Palmkernsäure?

Palmkernsäure wird aus den Samen des Baumes Elaeis guineensis, auch Palme genannt, gewonnen. Palmkernsäure ist eine Mischung von Fettsäuren, die aus Palmkernöl gewonnen wird. Sie hat einen höheren Anteil an Laurinsäure zusammen mit anderen Fettsäuren. Laurinsäure verleiht ihr ausgezeichnete schäumende und pflegende Eigenschaften, was sie für die Herstellung von Badeseifen nützlich macht. Fettsäuren und ihre Ester werden auch bei der Herstellung von Textil-Zwischenprodukten und Schmiermitteln verwendet. Für weitere Informationen siehe: Elaeis guineensis

Hinweis: Die hier enthaltenen Informationen sind in ihrer Verwendung und ihrem Umfang begrenzt. Siehe Bedingungen und Konditionen der Website.

Settings