Olea europaea-Fruchtöl

INCI: Olea europaea fruit oil

Was ist Olea europaea fruit oil oder was ist Olea europaea-Fruchtölt?

Olea europaea-Fruchtöl ist auch als Olivenöl bekannt. Es wird aus den Früchten des Baumes Olea europaea gewonnen. Es ist im Mittelmeerraum, auf der Arabischen Halbinsel, in Asien und China heimisch. Es wird hauptsächlich wegen seiner Früchte, des feinen Holzes und des Öls angebaut. Wegen seiner Verwendung wird es vom griechischen Dichter Homer auch als "flüssiges Gold" bezeichnet. Das Öl wird durch Kaltpressung seiner Früchte gewonnen. Es ist reich an Glyceriden und Fettsäuren wie Ölsäure, Linolsäure und Palmitinsäure, Polyphenolen, Vitamin E und Phytosterolen.  Es ist als goldgelbes, klares Öl erhältlich.

Nutzen:

Da Olivenöl hauptsächlich ungesättigte Fettsäuren enthält, ist es nicht nur im medizinischen Bereich, sondern auch in der Hautpflege sehr wertvoll. Das Öl versorgt die Haut mit guter Feuchtigkeit. Es nährt die Haut und beruhigt die Haut, die durch Sonneneinwirkung und Sonnenbrand überbelichtet wurde. Außerdem reinigt es die Haut, entfernt Schmutzpartikel und kann auch die meisten hartnäckigen Make-up-Produkte entfernen, die auf der Haut verwendet werden. Die darin enthaltene Stearinsäure hat gute Reinigungseigenschaften, die helfen, Schmutz, Schweiß und überschüssigen Talg von Haut und Haaren zu entfernen. Die Polyphenole tragen antioxidative Eigenschaften bei, die auf zweifache Weise helfen; erstens kann sie die Haltbarkeit eines Produkts verbessern, und zweitens hilft sie der Haut, sich von Schäden durch freie Radikale zu erholen.  Es macht die Haut elastischer und reduziert Alterungseffekte der Haut. Olivenöl im Haar glättet die Kräuselung, reduziert Spliss und Schuppen. Es macht sie weich, seidig und glänzend. Es wird in einer Vielzahl von Produkten wie Shampoos, Pflegespülungen, Badeseifen und anderen Haut- und Haarpflegeprodukten verwendet.

Settings