Isostearamid DEA

INCI: Isostearamide DEA

Was ist Isostearamide DEA oder was ist Isostearamid DEA?

Isostearamid DEA ist eine Mischung aus Diethanolamid oder Isostearsäure. Es gehört zur chemischen Gruppe der nichtionischen Tenside Alkalonamide. Es kommt als wachsartiger Feststoff, der weiß bis braun ist.

Nutzen:

Es ist ein voluminöses Molekül mit Alkanstruktur, an das außerdem viele andere aktive Amidgruppen gebunden sind, was es zu einem Tensid macht, aber mit stabilen Schaumstoffen. Diese Qualität ist vorzuziehen, wenn Sie Produkte wie Reinigungslotion oder Abspülvorbereitung verwenden. Es wird in einem wässrigen Teil der Kosmetik gelöst. Aufgrund seiner voluminösen Größe kann es zur Einstellung der Viskosität in jeder Zubereitung verwendet werden. Es ist auch nichtionisch, d.h. es trägt keine kostenlose Ladung mit sich, und ist daher eine antistatische Verbindung. Statische Aufladung kann in der Regel jedes Produkt destabilisieren und auch Emulsionen brechen. Antistatikmittel in jeder Formulierung können also die Haltbarkeit eines Produkts verbessern. Es ist auch mild auf der Haut und spendet der Haut Feuchtigkeit. Es wird in Formulierungen für Hautpflege, Haarpflegeprodukte, Badeprodukte, Make-up, Shampoos und Deodorants verwendet.

Settings