Glycerylpalmitat

INCI: Glyceryl palmitate

Was ist Glyceryl palmitate oder was ist Glycerylpalmitat?

Glycerinpalmitat ist einer der Bestandteile der Glycerinmonoester. Glycerinpalmitat wird aus Glycerin und Palmitinsäure hergestellt. Palmitinsäure wird auf natürliche Weise aus Milchprodukten wie Butter, Käse, tierischen Produkten, Eigelb, Palmöl und Palmkernöl gewonnen. Palmitinsäure kommt auch im menschlichen Körper vor. Es kommt als gelblich-weißer bis weißer Feststoff.

Nutzen:

Es ist hauptsächlich eine Kombination aus Glycerin und Einzelmolekül der Palmitinsäure. Es hat den doppelten Nutzen von Glycerin und Palmitinsäure. Beim Auftragen bildet es eine Schicht auf der Haut, die die Haut vor äußeren schädlichen Einflüssen schützt und die Hautfeuchtigkeit bewahrt. Auf diese Weise wird die Haut glatter und weicher. Für trockene Haut, wenn sie auf die Haut aufgetragen wird, beruhigt und pflegt sie die Haut. Kann ein Vermittler zwischen der Ölphase und der Wasserphase sein. Da es sich mit ölliebenden Molekülen und wasserliebenden Molekülen verbinden und diese beide gleichmäßig vermischen kann, bildet es eine stabile Emulsion. Es wirkt auch als Tensid, das bei der Anwendung einen Schaum bildet und auch bei der Reinigung von Haut- oder Haaroberflächen hilft. 

Settings