Glycerylmyristat

INCI: Glyceryl myristate

Was ist Glyceryl myristate oder was ist Glycerylmyristat?

Glycerylmyristat ist ein Monoester aus Glycerin und Myristinsäure. Myristinsäure, auch bekannt als Tetradecansäure, die in bestimmten Ölen und Fetten wie Palmöl, Kokosöl, Muskatbutter usw. enthalten ist.  Es kommt als weißer kristalliner Feststoff. 

Nutzen:

Ähnlich wie andere Monoester hat es sowohl die Eigenschaften von Glycerin als auch von Myristinsäure. Wenn es in jeder Zubereitung gemischt wird, hilft es, die Dicke zu erhöhen. Es ist auch eine Mischung aus öl- und wasserliebenden Zutaten. So stabilisiert es jedes Präparat, das sowohl Öl als auch Wasser enthält. Außerdem bietet es bei der Anwendung auf der Haut eine reinigende Wirkung. Es spendet der Haut außerdem Feuchtigkeit, indem es Wasser in die Haut einlagert und sie nicht an der Luft verdunsten lässt. Es wird in Cremes, Lotionen, Seifen, Haarspülungen und Rasiermitteln verwendet. 

Settings