Glutamin

INCI: Glutamine

Was ist Glutamine oder was ist Glutamin?

Glutamin ist auch eine nicht essentielle Aminosäure. Wenn die Aminogruppe aus Glutamin entfernt wird, bildet sich Glutaminsäure.  Glutamin ist für die Bildung von Fibroblasten verantwortlich, den Zellen, die die Basis für das Hautepithel bilden. Glutamin wird als weißes, kristallines Pulver geliefert.

Nutzen:

Es erhöht die Kollagenproduktion. Während wir altern und der rauen Umgebung ausgesetzt sind, beginnt Kollagen, das 75 % des Hautproteins bildet, zu zerfallen. Infolgedessen beginnt eine schlaffe und stumpfe Haut aufzutauchen. Wenn Glutamin also topisch angewendet wird, dringt es in die Haut ein und fördert die Kollagenbildung, wodurch eine straffe und jung aussehende Haut entsteht. Es wird auch angenommen, dass sie die Produktion von Verbindungen sind, die antioxidativ wirken. Es hält die Haut auch straff, indem es das Säure-Basen-Gleichgewicht erhält. Es wird in der hautpflegenden Haarpflegeformel verwendet. 

Settings